Neues aus dem Studienzentrum

zurück

Update theologische Genderforschung mit unseren Studienleiterinnen

PD Dr. Jantine Nierop, Ellen Radtke und Dr. Antje Buche werden als Referentinnen beim Studienkurs "Zur Freiheit befreit - Update theologische Genderforschung" am Theologischen Studienseminar der VELKD wesentliche Bestandteile des Programmes gestalten. Buche wird zum Thema "Einführung in die (soziologische) Genderforschung - Theorie und Praxis" referieren. Radtke beschäftigt sich mit Gender und Altem Testament. Das Thema "Praktische Theologie und Genderforschung" wird von Nierop dargestellt. Weitere Referent_innen sind u.a. Dr. Gerhard Schreiber aus Darmstadt und Maike Westhelle aus Marburg.

Der Kurs findet vom 19. bis 28. März 2019 in Pullach statt. Die Eigenbeteiligung inkl. Unterkunft und Verpflegung beträgt 155 Euro für Teilnehmende aus den VELKD-Gliedkirchen und 605 Euro für andere Teilnehmende.

Weitere Informationen und Anmeldung gibt es hier
 


(c) 2018 Studienzentrum der EKD für Genderfragen | Datenschutz | Sitemap
Publikationsdatum dieser Seite: Mittwoch, 21. November 2018 17:46