Shitstorms, Trolle und Hate Speech

- eine Tagung zur Macht der Sprache in der digitalen Kommunikation vom 4. - 6. April in Berlin

 

Durch die Digitalisierung ändert sich unsere Art miteinander zu kommunizieren. Es entstehen neue Chancen, aber auch Risiken, denen sich Einzelne im Internet ausgesetzt sehen. Das Studienzentrum der EKD für Genderfragen hat, aufbauend auf einer analytischen Untersuchung von Fallbeispielen, ein Tagungsangebot entwickelt, das sich diesem Thema widmet.

Es geht dabei um die Schulung und Reflexion des eigenen Umgangs mit sozialen Medien. Referent_innen aus den Medien, öffentlichen Einrichtungen und Kommunikationsexptert_innen bieten in Vorträgen grundlegende Erkenntnisse und arbeiten mit den Teilnehmenden in vertiefenden Workshops an eigenen Fragen und Erfahrungen. 

Wir laden Sie herzlich ein, an dieser Tagung teilzunehmen.

Anmeldung bitte an : info@sfg.ekd.de